Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

 
 
Ihre Ansprechpartnerin:
Jeanette Müller
+49 (0)5033 9639-17

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Name,

der November ist da. Damit dieses Jahr zumindest hier einen guten Schluss findet, möchten wir Ihnen noch einmal die von unseren Empfängern meistgelesenen Highlights aus allen Newslettern 2020 präsentieren. Es kann also gut sein, dass Sie den einen oder anderen Beitrag bereits kennen. Ein kleiner Tipp: Schauen Sie gerne auch in unserem digitalen Programm vorbei (aktuell können Sie noch bei 2 Webinaren mitmachen). Nun viel Spaß beim Lesen!

Mit freundlichen Grüßen von Ihrem SENSOR+TEST-Team

Jeanette Müller

 

Themen des Newsletters

 

Der kleinste thermische Infrarot-Strahler im SMD-Gehäuse

Nur 3x3 mm sind die Außenmaße der ersten thermischen Infrarotstrahler im SMD Gehäuse, die wegen der automatischen SMD Bestückung besonders für Märket und Anwendungen mit hohen Stückzahlen geeignet sind. Die Strahler der HISsmd-Serie sind kleine, leistungsstarke Infrarot-Strahlungsquellen, die die Anforderungen an zuverlässige miniaturisierte Gassensoren erfüllen und eine Vielzahl von neuen Anwendungsszenarien bieten. Der geringe...

Infrasolid GmbH, Dresden

mehr...
 

TE Connectivity bringt mit dem HTU31 einen der bisher kleinsten und präzisesten Feuchtigkeitssensoren auf den Markt

Ob es um Kühlschänke oder Atemschutzgeräte, um HLK-Anlagen oder um die Fahrzeugklimatisierung geht: Die Nachfrage nach Technologien zur Feuchtigkeitsbestimmung steigt, ebenso wie der Bedarf an kleineren, schnelleren, präziseren und energieeffizienteren Sensoren, die eine bessere Analyse im Rahmen der Feuchtigkeitsüberwachung ermöglichen. In Reaktion auf diesen Trend hat TE Connectivity (TE), ein weltweit führender Anbieter im Bereich Konnektivität und Sensoren, nun den Feuchtigkeits- und Temperatursensor HTU31 auf den Markt gebracht, einen der kleinsten und präzisesten Feuchtigkeitssensoren, die aktuell erhältlich sind.
Bei der Entwicklung des HTU31 wurde der Aspekt des Umweltschutzes ebenso...

TE Connectivity, Toulouse (Frankreich)

mehr...
 

IR-Detektoren für die medizinische Atemgasanalyse

Wegen der hohen Nachfrage für die Medizintechnik hat die LASER COMPONENTS Detector Group die Fertigung von IR-Detektoren auf Mehrschichtbetrieb umgestellt. Die in Arizona hergestellten Komponenten sind wichtige Schlüsselelemente zur Kontrolle des CO2-Wertes bei der Atemgasanalyse. Wegen der aktuellen Lage müssen derzeit in der Medizintechnik die Produktionskapazitäten deutlich erhöht werden, um dringend benötigte Geräte bereitzustellen.
Bei der spektroskopischen Atemgasanalyse können PbSe-Detektoren auch ohne zusätzliche Kühlung schnell kleinste Schwankungen in der CO2-Konzentration erkennen. Daher lassen sie sich platzsparend in medizinische Geräte integrieren. In Beatmungsgeräten wird der...

LASER COMPONENTS GmbH, Olching

mehr...
 

Neue Lösung zur drahtlosen Messwertübertragung

Für die vorausschauende Instandhaltung werden möglichst präzise Messdaten benötigt. Bei Komponenten mit beweglichen Teilen sind relevante Messstellen mit drahtgebundenen Sensoren häufig nicht erreichbar, weil sie z. B. auf einem rotierenden Bauteil liegen.
Für solche Anforderungen haben wir das Telemetriesystem NORIFID entwickelt: ein einfaches, auf bewährten Technologien basierendes und kosteneffizientes Messsystem, das durch...

NORIS Group GmbH, Nürnberg

mehr...
 

Emissionsfreie Antriebs-Systeme

Ein MCA Antrieb wird für die Fortbewegung von Objekten eingesetzt, die sich auf dem Wasser, in der Luft, oder im Weltraum bewegen. Je nach Leistungsbedarf können MCA Antriebe in allen Größen gefertigt werden, von der Größe einer Zigarettenschachtel bis zur Größe eines Industriecontainers. Die Antriebe arbeiten eigenständig und unabhängig von äußeren Umgebungsbedingungen.
Ein MCA Antrieb hat keine beweglichen Teile (keinen Verschleiß), erzeugt keine Abgase (kein CO2), arbeitet völlig geräuschlos, und hinterlässt...

Tomorrow´s Motion GmbH, Starnberg

mehr...
 

VibroGo - Schwingungsmesstechnik für den mobilen Einsatz

VibroGo ist die neue Laser-Schwingungsmesstechnik für unterwegs – von Feldstudien bis zur Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen.
VibroGo misst das reale Schwingverhalten, Akustik und Dynamik angeregter Strukturen berührungsfrei und flexibel auf einer großen Frequenzbandbreite von DC bis 100 kHz. Die herausragende Auflösung der Schwinggeschwindigkeit und die hohe Linearität über den gesamten Messbereich machen das Präzisionsmessgerät aus. VibroGo hilft dabei, Phänomenen der Dynamik und Akustik in Natur und Technik auf den Grund zu gehen und dient als...

Polytec GmbH, Waldbronn

mehr...
 

NEU: Digital Area zur hybriden SENSOR+TEST

Neben den bekannten Gemeinschaftsständen wie Sensorik und Messtechnik für die Zustandsüberwachung, Sensoren und Systeme für die Bildverarbeitung und dem geförderten Gemeinschaftsstand für junge, innovative Unternehmen, bieten wir Ihnen für 2021 eine weitere kostengünstige Teilnahmemöglichkeit: Das "Digital Start" Angebot. Damit sichern Sie sich als Aussteller alle Leistungen der digitalen Teilnahme plus eine Minimalpräsenz, mit der Sie ohne weitere Kosten auch in Nürnberg auf der SENSOR+TEST sichtbar sind. Das Ganze zu einem höchst attraktiven Preis und ohne die Verpflichtung, aber mit der Möglichkeit, selbst vor Ort zu sein. Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie!

AMA Service GmbH, Wunstorf

mehr...
 

 

Like, Share, Follow, Comment - wir freuen uns über Euer Feedback!

 
Sensor+Test on facebook Sensor+Test on twitter Sensor+Test on LinkedIn Sensor+Test on Xing Sensor+Test on Youtube
 

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie als Interessent unserer Fachveranstaltungen dem Empfang von Informationen und der dazu erforderlichen Speicherung Ihrer Daten zugestimmt haben oder sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Wenn Sie zukünftig keinen SENSOR+TEST Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen. Wenn Sie generell keine Informationen mehr zu unseren Fachveranstaltungen erhalten oder der Speicherung Ihrer Daten widersprechen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: datenschutz@ama-service.com

Absender dieser Nachricht: AMA Service GmbH, Von-Münchhausen-Straße 49, D-31515 Wunstorf,
Tel. +49 (0)5033 9639-0, Fax +49 (0)5033 9639-20, Amtsgericht Hannover, HRB 110354,
Geschäftsführer: Holger Bödeker