Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

 
 
Ihre Ansprechpartnerin:
Jeanette Müller
+49 (0)5033 9639-17

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Name,

nachdem wir Ihnen beim letzten Mal einige Highlights aus 2020 präsentierten, haben wir heute noch einmal brandneue Produkte und Meldungen von den SENSOR+TEST 2020 Ausstellern. Gerne möchten wir Sie auf ein aktuelles Webinar aufmerksam machen zum Thema "LOGiCAL – die Kalibrieranwendung für den schnellen Einstieg zu geringen Kosten". Viel Spaß beim Lesen!

Mit freundlichen Grüßen von Ihrem SENSOR+TEST-Team

Jeanette Müller

 

Themen des Newsletters

 

Flusso bringt das Evaluation Kit für den FLS110 auf den Markt

Flusso - ein neues britisches Halbleiterunternehmen - hat ein Plug-and-Play-Evaluation Kit für seinen neuen CMOS-MEMS-Durchflusssensor FLS110 entwickelt, der kürzlich als kleinster Durchflusssensor der Welt eingeführt wurde. Das neue Kit enthält alles, was Benutzer benötigen, um den Massenfluss mit dem FLS110 zu messen, abzuspeichern und schnell in ihrer Anwendung zu testen.
Das FLS110-Evaluation Kit wird mit einer Auswahl an Steckverbindungen ans Gassystem, einem PCB-Modul mit dem FLS110-Sensor und einem Mikrocontroller sowie einem USB-Adapter zum Anschließen an einen PC geliefert. So koennen Sie verschiedene Arten der fluidische Systeme mit dem FLS110 testen, abhängig von...

Flusso Limited, Cambridge (Grossbritannien)

mehr...
 

High-Speed Drehmomentmessflansche E-Mobility und Luftfahrt

Im Bereich der Luftfahrt sowie für die Entwicklung der E-Mobility sind Prüfstände mit großen Drehzahlen bis zu 55.000 -1/min notwendig. Im Gegensatz zu den Verbrennungsmotoren sind bei den E-Motoren die Drehzahlen deutlich höher.
Mit solch hohen Drehzahlen kam die Automobilindustrie bisher nicht in Berührung und deshalb bewegt man sich hier auf technischem Neuland. Bekannt und gut erforscht sind solche hohen Drehzahlen in der Luftfahrt bei Turbinenherstellen. Die klassischen Prüfstandskonzepte der Automobilindustrie mit ihrem modularen Aufbau und...

Manner Sensortelemetrie GmbH, Spaichingen

mehr...
 

Red Dot Award für Schwingungsmesssystem IfTA DynaGo

Das tragbare Schwingungsmesssystem IfTA DynaGo wurde mit dem Red Dot Award für herausragendes Produktdesign ausgezeichnet. Bewertet wurden neben Anforderungen an Handhabung, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Wartung auch Innovationsgehalt und Design.
Mit einer synchronen Abtastrate bis zu 100 kHz pro Kanal und einer integrierten Echtzeitanalyse (FFT) bietet IfTA DynaGo alle Funktionen, die ein leistungsfähiges Schwingungsmessgerät benötigt. Jeder der vier galvanisch isolierten Signaleingänge verfügt über eigene Vorverstärker für Spannung, Strom, Ladung,...

IfTA Ingenieurbüro für Thermoakustik GmbH, Puchheim

mehr...
 

CO2-Ampel zur Überwachung der Raumluftqualität

Der CO2 Guard 10 von E+E Elektronik misst präzise den CO2-Gehalt der Raumluft. Die batteriebetriebene CO2-Ampel eignet sich für den Einsatz in Innenräumen wie z.B. Klassenzimmern, Büros oder Besprechungsräumen. Mit dem EE895 ist der CO2 Guard 10 mit einem hochpräzisen Sensormodul zur CO2-Messung ausgestattet. Ein leicht verständliches LED-Ampelsystem mit akustischer Schwellenwert-Indikation gibt Auskunft darüber, wie es um die Luftqualität bestellt ist. Das CO2-Messgerät dient als Richtwertgeber für eine bedarfsgerechte und...

E+E ELEKTRONIK Ges.m.b.H., Engerwitzdorf (Österreich)

mehr...
 

Flexible Entwicklungsplattform für integrierte Weg- oder Winkelmesssysteme: Inkrementelle und absolute Messung mit AMR- und TMR-Technologie

Die Anforderungen an Weg- und Winkelmesssysteme sind stark applikationsspezifisch in Bezug auf geforderte Auflösung, benötigte Dynamik, zulässigen Luftspalt zwischen Sensor und Maßverkörperung sowie mögliche Sensoranordnung. Die neuen EBx7914 und EBM7921 Sensormodule bieten ein Höchstmaß an Flexibilität, um die o.g. Anforderungen zu erfüllen.
Das EBx7914 Sensormodul für inkrementelle Weg- oder Winkelmesssysteme ist in zwei Basisvarianten verfügbar – mit und ohne Referenz-/Indexsensor – und kann mit unterschiedlichen AMR-FixPitch-Sensoren bestückt werden. Das Modul verfügt über...

Sensitec GmbH, Wetzlar

mehr...
 

Neue Generation - Extrem variable einsetzbare Schwingungssensoren mit Stromschleifenausgang

Die innovativen KSI84 Schwingungssensoren von MMF bieten eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Schwingungsmessung und -überwachung. Durch den integrierten Microcontroller können werksseitig über 200 verschieden Sensorvarianten mit Stromschleifenausgang bereitgestellt werden. Dadurch sind die KSI84 extrem variable einsetzbar und lassen sich hervorragend, sowie kostengünstig in Kundenanwendung integrieren.
Zur Auswahl stehen die Schwinggrößen Beschleunigung oder...

Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K., Radebeul

mehr...
 

SMSI 2021 Conference: Call for Papers Deadline am 30.11.2020

Parallel zur SENSOR+TEST 2021 findet erstmalig die Sensor and Measurement Science International Conference SMSI 2021 statt – mit realen und digitalen Sessions. An diesem Kongress nehmen Forscher und Entwickler aus aller Welt teil und präsentieren ihre neuesten Ergebnisse. Die Einreichungsfrist für Short Papers endet am 30. November 2020. Reichen auch Sie Ihren Beitrag ein!

AMA Service GmbH, Wunstorf

mehr...
 

 

Like, Share, Follow, Comment - wir freuen uns über Euer Feedback!

 
Sensor+Test on facebook Sensor+Test on twitter Sensor+Test on LinkedIn Sensor+Test on Xing Sensor+Test on Youtube
 

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie als Interessent unserer Fachveranstaltungen dem Empfang von Informationen und der dazu erforderlichen Speicherung Ihrer Daten zugestimmt haben oder sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Wenn Sie zukünftig keinen SENSOR+TEST Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen. Wenn Sie generell keine Informationen mehr zu unseren Fachveranstaltungen erhalten oder der Speicherung Ihrer Daten widersprechen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: datenschutz@ama-service.com

Absender dieser Nachricht: AMA Service GmbH, Von-Münchhausen-Straße 49, D-31515 Wunstorf,
Tel. +49 (0)5033 9639-0, Fax +49 (0)5033 9639-20, Amtsgericht Hannover, HRB 110354,
Geschäftsführer: Holger Bödeker